header_neu

Donnerstag, 8. Juli 2010

Robert Blum



Robert Blum ist einer der Ur-Väter der deutschen Demokratie. Trotzdem ist er der Mehrheit der Deutschen unbekannt. Ich selber las zum ersten Mal in einem SZ-Artikel von Heribert Prantl über den Paulskirchen-Abgeordneten. Einige Zeit später zeigte das ZDF ihre Geschichts-Dokureihe "Die Deutschen". Mit dabei: eine Folge über Blum.

Nun habe ich die sehr zu empfehlende Blum-Biografie von Ralf Zerback beendet und finde mehr denn je: Blum verdient es, wieder bekannter zu werden. Mein erster Beitrag dazu ist eine Fan-Seite auf Facebook. Ich freue mich über jedes Mitglied.


Neuester Kommentar

Danke
Vielen Dank für diese Sätze: "Es sollte eine...
Johanna (Gast) - 2013-12-05 10:34
Gut analysiert. Nur bei...
Gut analysiert. Nur bei der politischen Ausrichtung...
7an - 2013-10-10 15:08
Kein Interesse
Nur eine kurze Anmerkung. Journalisten denken von ihrem...
Otto Hildebrandt (Gast) - 2013-10-10 14:08

Suche

 



arbeitsprozesse
das schreiben
der autor
der journalismus
digitale welt
diplomtagebuch
freie presse
fundsachen
gedanken
journalismus-studium
medienbeobachtungen
meinung
panorama
persönliches
poeten
reisenotizen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren