header_neu

Freitag, 14. Mai 2010

Die Johnny Walker-Story



Ein toller Werbefilm von und über Johnny Walker. Ein Film, der zeigt, was Werbung sein kann. Wundervoll auch der schottische Akzent von Schauspieler Robert Carlyle.

Doch leider bleibt Johnny Walker ein ziemlich charakterloser Blend-Scotch - zumindest der Red- und Black-Label. Green und Gold habe ich noch nicht probiert, verspreche mir aber auch nicht allzu viel von ihnen. Eine wirkliche Ausnahme mag der Blue-Label sein, kostet aber leider 120 euro die Flasche.


Neuester Kommentar

Danke
Vielen Dank für diese Sätze: "Es sollte eine...
Johanna (Gast) - 2013-12-05 10:34
Gut analysiert. Nur bei...
Gut analysiert. Nur bei der politischen Ausrichtung...
7an - 2013-10-10 15:08
Kein Interesse
Nur eine kurze Anmerkung. Journalisten denken von ihrem...
Otto Hildebrandt (Gast) - 2013-10-10 14:08

Suche

 



arbeitsprozesse
das schreiben
der autor
der journalismus
digitale welt
diplomtagebuch
freie presse
fundsachen
gedanken
journalismus-studium
medienbeobachtungen
meinung
panorama
persönliches
poeten
reisenotizen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren